Schnellkontakt ausklappen

Haben Sie Fragen?
Lassen Sie sich beraten


Bild einer lächelnden Frau für die Kontaktseite



Classei | Egon Heimann GmbH
Staudacherstrasse 7e
D-83250 Marquartstein
Verschiedene Projekte einer Firma
Bei der vorgereihten Ordnung stehen die alphabetisch sortierten Orga-Mappen voreinander, nicht hintereinander
Bei der vorgereihten Ordnung stehen die alphabetisch sortierten Orga-Mappen voreinander, nicht hintereinander
previous arrow
next arrow
Slider

Das vielleicht einfachste Ablagesystem der Welt

Das Prinzip ist dabei ganz simpel: jeder einzelne Vorgang wird in einer Ordnungsmappe aufbewahrt und ist jederzeit griffbereit. Man könnte sagen, dass Classei die Ablage an den Anfang stellt. Alle Sortierungs-, Umsortierungs-, Archivierungs-, Ordnungs- und Ablagemaßnahmen, die üblicherweise mit Dokumenten einhergehen, entfallen bzw. werden auf ein Minimum reduziert.

Das Classei Ablagesystem funktioniert also wie digitales Archivieren, nur mit Papier. Statt des Einscann-Vorgangs wird das Dokument in eine Mappe gelegt. Dort bleibt es bis zur endgültigen Vernichtung nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen. Somit entfällt der Vorgang des Ablegens (der ja normalerweise am „Lebensende“ eines Dokumentes steht) komplett. Sie haben jederzeit völlige Übersicht über Ihre Unterlagen und vor allem Zugriff in kürzester Zeit.

So ist Classei das effizienteste Mittel, Papierberge gar nicht erst entstehen zu lassen und sorgt für eine erhebliche Entlastung vieler Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen.

Slider

Schriftstücke zu einem Vorgang sofort zur Hand

Der Vorteil dieses mit Hilfe von REFA-Methodik entwickelten Ablage-Systems: Sie haben jederzeit alle Schriftstücke zu einem Vorgang sofort zur Hand, das Suchen in Sammelordnern entfällt und auch die Endablage im Archiv ist mit einem Handgriff zu erledigen.

Auf diese Weise entlasten Sie Ihre Mitarbeiter mit dem Classei Ablagesystem von täglichen zeitraubenden Aufgaben und erhöhen die Produktivität Ihrer gesamten Verwaltung erheblich.

Slider

Perfekte Terminüberwachung integriert

Auch für die mit einem Vorgang oder einem Projekt verbundenen Termine besitzt das Classei-System eine einfache, aber äußerst effektive Lösung. Beispiel: Terminverwaltung

Mit Classei bekommen Sie eine moderne Ablage und eine Schriftgutverwaltung gleichermaßen. Das Sofort- oder Schnellordnungs-System kennt keine Hebelordner und Hängeregistraturen. Es basiert auf Mappen und selbstklebenden Reitern („Tabs“) sowie den Orga-Boxen.

Ein nachträgliches Ablegen, Sortieren, Lochen und Abheften wird überflüssig, weil sich die Zuordnung von Schriftstücken „automatisch“ ergibt. Die Orga-Mappe ist die endgültige Ablage-Einheit.

Die Devise der zeitgemäßen Büroorganisation heißt „vereinfachen“ oder Lean-Management: Und nichts ist so einfach, wie ein Blatt Papier in eine Mappe zu legen - kein Lochen, kein Umblättern. Warum also Dinge kompliziert machen, die auch einfacher gehen?

Bei Classei ist alles ganz easy:

Dokument in die Mappe
Tab beschriften und ankleben
Mappe in die Box
Fertig
Slider

Vergleichen Sie das mit den vielen Arbeitsschritten bei der herkömmlichen Ablage mit Ordnern - hier müssen Sie:

  • den Locher holen
  • das Blatt einlegen
  • das Blatt lochen
  • das Blatt rausnehmen
  • den Locher wegstellen
  • einen Ordner holen
  • den Ordner aufklappen
  • Klemmschiene öffnen
  • genaue Zuordnung suchen
  • den Hebel öffnen
  • das gelochte Blatt einlegen
  • den Hebel schließen
  • Klemmschiene schließen
  • den Ordner zuklappen
  • den Ordner wieder wegräumen

eventuell müssen Sie sogar noch:

  • ein Trennblatt holen
  • das Trennblatt beschriften
  • und das Trennblatt vor Ihr Dokument in den Ordner einlegen.
Slider