Das Classei-System
 besser, schneller, effektiver! Link zum Classei Ablagesystem Infofilm

joomplu:468

Neu - Classei Seminare


Hinweise und Anmeldung

Kaizen, 5S und GTD - mit Classei kein Problem

Das System ist ein einfaches und schnelles Werkzeug, das Zeitersparnis, Raumgewinn, Transparenz und vor allem Übersicht bietet. Es lässt sich außerdem mit allen gängigen Organisationsmethoden verbinden.

Ordnungstechniken GTD, Kaizen, 5s & Co_1

Der schnelle und unkomplizierte Zugriff auf Informationen bleibt auch in der zunehmend digitalisierten Arbeitswelt ein wichtiger Erfolgsfaktor. Viele Unternehmen bedienen sich unterschiedlichste Methoden, um ihre Organisation effizienter zu gestalten. Egal, Kaizen/KVP, 5S Methode oder GTD, all diese Methoden und Prinzipien sollen (Organisations-)Prozesse optimieren, um Unternehmensziele erfolgreich und schneller zu erreichen. Unterstützung für all diese Methoden bietet das Classei-System, das den Ansatz verfolgt, Vorgänge so handlich und übersichtlich wie nur möglich zu halten und somit eine effiziente Ordnung zu schaffen.

GTD: Dinge geregelt kriegen

900043 Termin-Mappen Set_1

Der "Getting Things Done"-Ansatz, nämlich alle Informationen bzw. Aufgaben noch bestimmten Arbeitskontexten zu strukturieren und in nur einem Verwaltungssystem zu notieren, enthält viele Elemente des Classei-Systems. Zum Beispiel unterstützen die Termin-Sets von Classei das Wiedervorlageprinzip vom GTD (43-folders), das eine automatische Ordnung in allen zeitgebundenen Vorgängen schafft. Darüber hinaus gehört es zur Methodik vom GTD, dass es keine herumliegenden Stapel geben darf. Das entspricht auch dem Prinzip von Classei, alles in Mappen abzulegen. Denn die können in Sekundenschnelle angelegt werden, auch einzelne Vorgänge aufnehmen und leicht alphabetisch geordnet werden.

5S: Sauber & organisiert arbeiten

Das aus Japan stammende 5S- bzw. 5A-Programmn (vom Aussortieren, Aufräumen bis zur Arbeitsplatzsauberkeit) zielt darauf ab, Arbeitsplätze so zu gestalten, dass die Tätigkeiten störungsfrei ablaufen können und langes Suchen ebenso wie lange Wege und Wartezeiten vermieden werden. Dieser Ansatz ist das Grundprinzip des Classei-Systems. Denn bei Classei wird jeder einzelne Vorgang in einer Orga-Mappe aufbewahrt. So ist er nicht nur jederzeit griffbereit, sondern kann zudem durch die farblich gekennzeichneten Orga-Tabs klar und eindeutig sortiert bzw. gefunden werden. Aktuelle Vorgänge werden in Orga-Boxen direkt am Arbeitsplatz aufbewahrt, sodass jederzeit ein übersichtliches Arbeit möglich ist.

Kaizen: Kontinuierliche Ordnung

Kaizen_1

Das ebenfalls aus Japan kommende "Kaizen" setzt auf die schrittweise um stetige Verbesserung von Prozessen durch alle Mitarbeiter eines Unternehmens. Für das Büro heißt das, dass unwichtiges aussortiert wird, dass Standards (Kommunikationsregeln, Ablageregeln, Formulare etc.) für Ordnung und leichtes wiederfinden sorgen und somit Arbeitsabläufe optimiert werden. Auch hier zeigt das Classei-System, wie schnell und unkompliziert diese Methode im Büro bedient werden kann. Da jeder Vorgang mit allen dazugehörigen Schriftstücken in nur einer Mappe erfasst wird, die nach Status (beispielsweise aktuell, bearbeitet etc.) in der entsprechenden Box aufbewahrt wird, kann sofort auf alle Informationen zugegriffen werden. Bei Classei entfällt auch das meist zeitraubende Sortieren Lochen und Abheften.

Zusammenfassung

Das Classei-System erweist sich als ideale Möglichkeit Projekte bzw. Vorgänge schnell, übersichtlich, nachvollziehbar und im Sinne der drei wichtigsten Organisationsmethoden zu ordnen.

Kontaktdaten

Egon Heimann GmbH
Classei-Büroorganisation
Staudacher Str. 7e
D-83250 Marquartstein
Tel. +49 (0)8641 9759 -0 | Fax -20
Mail: info@classei.de

Go to top