Die Classei-Anwendungen
  Easy-Binding - schnell und einfach gebunden Link zum Classei Ablagesystem Infofilm

joomplu:468

Neu - Classei Seminare


Hinweise und Anmeldung
So könnte Ihre Organisation aussehen

So könnte Ihre Organisation aussehen

> mehr Info...

Die kleine Revolution der Bindesysteme

Riesiger Blätterhaufen Immer mehr Unternehmen gehen dazu über Ihre E-Books, Anleitungen, Broschüren, Statistiken in elektronischer Form meist per E-Mail oder Download zur Verfügung zu stellen.

Häufig wird ausgedruckt, da man auf Papier doch besser lesen und markieren kann – und was dann? Loses Blätterwerk in einem Ordner abheften oder in eine Klarsichthülle stecken – zum Lesen und Blättern keine ideale Lösung!

Das neue Bindesystem Easy-Bindung bietet eine schnelle und eine unglaublich einfache Möglichkeit, lose Blätter in Form von Blattstapeln, E-Books, Listen, Berichten, Benutzungshandbücher, Akten, Vorgängen, usw. durch Klebung zusammenzubinden und das mit gewohnten Classei-Vorteilen.

Eine Frau mit gebundenen Büchern in der HandMit dem attraktiven Acrylglas Kit und den bereits enthaltenen verschiedenen Classei-Mappen halten Sie in wenigen Schritten Ihr eigenes, gebundenes Werk in den Händen.

Der Clou dabei ist: Ihre Werke können perfekt völlig Strom und Hitze unabhängig gebunden werden und nach der Classei-Methode, übersichtlich, in einheitlicher Systematik organisiert werden.

 


So funktioniert Easy-Binding

1. Schritt - Blattstapel und Mappe positionieren
Easy-Binding Schritt für Schritt_1Ihr Blattstapel wird mit der Mappe auf der Easy-Binding Platte ausgerichtet. Die Maße sind für Din A4 Maße konzipiert, sodaß jede Kante genau abschließt. Dadurch erhalten Sie garantiert einen schönen, flachen Buchrücken. Zum späteren Blättern ist ein glatter Buchrand extrem wichtig.

2. Schritt - Kleber satt auftragen
Easy-Binding Schritt für Schritt_2Der spezielle Easy-Binding Kleber hat 2 Düsen, um ein sattes und genaues Auftragen zu ermöglichen. Je nach Höhe verwenden Sie bitte die dünne oder die dicke Seite der Tube. Zum Auftragen kann der Winkel benutzt werden, um die Blätter plan zu halten.

3. Schritt - Falten und Knicken
Easy-Binding Schritt für Schritt_3Wie sie bereits in dem oben gezeigten Video sehen können ist es mit dem Winkel ein leichtes eine perfekte Falz zu knicken. Dabei macht es keinen Unterschied ob der Blattstapel niedrig oder hoch ist.

Easy-Binding Schritt für Schritt_4Mit dem Winkel knicken sie gerade und kantig. 2-3 mal mit dem Winkel nach links und rechts fahren und - fertig!


Das ist Easy-Binding

Die Auflegeplatte
Easy-Binding_1Easy-Binding besteht aus einer Platte die in eine Leiste übergeht. Die Auflage ist 32 x 24,5 cm groß und ist an der Seite der Leiste 4,5 cm hoch. Das edle Design zeichnet sich durch seine Schlichtheit aus. Zum Binden wird der Andrückwinkel verwendet, welcher ebenfalls aus Acrylglas gegossen ist.

Der Klebestift
Easy-Binding_3Der Klebestift verfügt über 2 Düsen. Die Dünne hilft den Rand flacher Blattstapel gezielt mit Kleber zu bestreichen. Die Breite ist perfekt um hohe Blattstapel reichlich und satt einzustreichen. Zusammen mit dem Klebestift erhalten Sie im Handumdrehen ihr gebundenes Werk.

Der Andrückwinkel
Easy-Binding_2Der Andrückwinkel dient zum Andrücken des Papierstapels auf der Auflegeplatte, um den gepressten Blattstapel mit Klebstoff einzustreichen. Zum anderen dient er dazu, die überhängende Mappenvorderseite über den Papierstapel zu streifen und durch Druck einen Mappenknick zu erreichen, welche eine scharfe Kante ergibt sowie den Kleber gleichmäßig verteilt.

Kontaktdaten

Egon Heimann GmbH
Classei-Büroorganisation
Staudacher Str. 7e
D-83250 Marquartstein
Tel. +49 (0)8641 9759 -0 | Fax -20
Mail: info@classei.de

Go to top